Kontakt: +41 (0)44 5862 795 info@idc.jetzt

Der Diamant – ältester Sachwert der Welt

Die ältesten Diamantfunde datieren um 3.000 – 4.000 vor Christi in Indien, wo den ungeschliffenen Rohdiamanten magische Kräfte nachgesagt und sie als Talismane verehrt wurden. Erst im 13. Jahrhundert entdeckte man, dass sich Diamanten bearbeiten lassen. Der heutige Brillantschliff wurde Anfang des vergangenen Jahrhunderts entwickelt. Es ist wiederum der Schliff, der den eigentlichen Zauber der Diamanten ausmacht. Perfekt geschliffen und poliert entfacht einfallendes Licht das legendäre Feuer eines Diamanten – ein durch Brechung und Reflexion entstehendes Spektralfarbenspiel.

Kompaktester Vermögensspeicher der Welt

Ein hochwertiger Einkaräter kann mehr als 20.000,- Euro wert sein, er wiegt nur 0,2 Gramm und misst ca. 6,5 mm im Durchmesser – kein anderer Sachwert komprimiert so hohe Werte auf so geringem Raum.
Der gleiche Wert in Edelmetallen angelegt würde ca. 700 Gramm in Gold oder rund 40 Kilogramm in Silber bedeuten.

Echter Sachwert

Seit 2008 gewinnt der inflationsbedingte Vermögensschutz stark an Bedeutung. Eine stärkere Fokussierung auf reale Vermögenswerte, die nicht beliebig auf politischen Druck hin vermehrbar sind, ist unumgänglich.
Dazu gehören auch Diamanten.
Die beliebteste Sachwertanlage der Deutschen, die Immobilie, bietet zwar einen gewissen Inflationsschutz, man muss aber zwischen eigengenutzten Objekten und Renditeobjekten differenzieren. Zu beachten ist auch, dass Immobilien ihrer Natur entsprechend eingeschränkt fungibel sind und die Kapitalbindungsdauer in der Regel sehr lang ist. Langfristig ist das sogenannte „Betongeld“ aber nicht für jeden erschwinglich. Hier ist es jedoch für den Erfolg wichtig, sich für fungible Werte mit hohem Wertsteigerungspotenzial auch mit kleinen Beträgen zu entscheiden. Hier ist der Diamant die genau richtige Sachwertform.

Unterschied zwischen Sachwert und Geldwert
Unterschied zwischen Sachwert und Geldwert
b3lineicon|b3icon-university||University

sichere Verwahrung in der Schweiz

Eines der sichersten und Besten Lager der Welt…das Zollfreilager am Flughafen Genf in der Schweiz…garantiert Ihnen absolute Sicherheit.

b3lineicon|b3icon-policeman-hat||Policeman Hat

zollfrei und umsatzsteuerfrei

Ihre Sachwerte sind im IDC nicht nur in sicheren Händen. Sie bekommen auf Wunsch die schweizerische Zoll- und Umsatzsteuerfreiheit.

b3lineicon|b3icon-certificate||Certificate

mit Zertifikat und Expertise

Alle Diamanten im IDC werden ausschließlich von Spezialisten geprüft und kommen alle mit einem Zertifikat und einer beglaubigten Expertise.

b3lineicon|b3icon-magnifier||Magnifier

Echte Werte als Sachwerte

Echte Werte, nicht nur auf dem Papier. Die deutlichen Vorteile gegenüber anderen Wertanlagen sind bei Diamanten viel größer wie angenommen.

b3lineicon|b3icon-bitcoin-piggybank-coin||Bitcoin Piggybank Coin

sicherer und bestmöglicher Kapitalaufbau

Krisensicher und spekulationsfrei. Das sind die besten Formen, egal ob Sachwerte, oder alternative Formen. Mit IDC haben Sie diese, plus maximale Zuwachschancen.

b3lineicon|b3icon-shield-law||Shield Law

Eigentum und Rechte

Sie verfügen bei uns über reales Eigentum, über die Sie jederzeit frei verfügen können, ohne das andere dies rechtlich beeinflussen können.